Kontakt mit uns aufnehmen

Lokalsport

Wieso sich die Wiedereröffnung des neuen Kunstrasens in der Erin-Kampfbahn verzögert

Wacker kann noch nicht daheim spielen.

Veröffentlicht

on

Zu Beginn der Sportplatz-Renovierung legte auch Martin Janicki, der Vorsitzende des SV Wacker Obercastrop symbolisch Hand an. Foto SV Wacker

Es hätte doch so schön sein können. Am kommenden Wochenende sollte der Kunstrasen der Erin-Kampfbahn beim SV Wacker Obercastrop wiedereröffnet werden. Doch daraus wird nichts.

Martin Janicki sagte am Dienstag: „Natürlich hätten wir uns das alle gewünscht.“ Mit diesem Satz blickte der Vorsitzende des SV Wacker Obercastrop auf den geplanten Eröffnungstermin am Freitag, 13. September. Am Sonntag, 15. September, wollten die Obercastroper mit ihrem Landesliga-Team die DJK Wattenscheid empfangen. Das hätte laut Janicki dem Anlass einen würdigen Rahmen gegeben.

In den vergangenen vier Wochen war der 15 Jahre alte Kunstrasen-Teppich an der Karlstraße ausgetauscht worden. Janicki hatte vor zwei Wochen – dem Einstreuen der Gummigranulat-Deckschicht, frohlockt: „Das ist ein Weltklasse-Rasen.“

Noch keine Rückkehr aus Merklinde und Ickern

Jetzt ist die Stimmung bei den Wackeranern ein wenig getrübt. Denn die Rückkehr von Ausweichplätzen in Merklinde und Ickern wird sich um eine Woche verzögern. Martin Janicki hat vom EUV-Stadtbetrieb die Nachricht bekommen, dass die Abnahme des Sportplatzes nunmehr für Donnerstag, 19. September, ab 9.15 Uhr terminiert ist. Nach der Anfrage der Redaktion ob des Grundes für die Verzögerung sagte EUV-Sprecherin Sabine Latterner: „Die Abnahme des Platzes war in der 38. Kalenderwoche vorgesehen. Es gibt somit keine einwöchige Verspätung.“

Heimrecht muss getauscht werden

Martin Janicki handelte auf die nicht so schöne Nachricht prompt. Er kümmerte sich um die Verlegung der Heimspiele. Er berichtete am Dienstag: „Mit Wattenscheid bin ich recht schnell handelseinig geworden. Aktuell geht es nur darum, ob wir dort um 17 Uhr oder doch wie angestammt um 15.15 Uhr spielen.“

Recht schnell sollte auch geklärt werden, ob die zweite Mannschaft anstatt in Castrop-Rauxel in der Kreisliga B beim BV Herne-Süd antreten könne. Das scheint machbar zu sein, da dort nur die A-Junioren (Anstoß 10.30 Uhr) den Platz an der Jauerstraße belegen.

Von den Obercastroper Nachwuchs-Teams mussten für Sonntag die A-Junioren (gegen den SV Wanne 11) sowie für Samstag die D-Junioren (gegen Arminia Ickern), die E3-Junioren (gegen ETuS Wanne) und Minikicker (gegen SG Castrop) ihr Heimrecht abtreten.

Mit 200.000 Euro geplant

Für die Instandhaltung der Sportanlagen in Castrop-Rauxel ist in erster Linie der Stadtbetrieb EUV zuständig. Die finanziellen Mittel jedoch stellt die Stadt. Für die Renovierung der Erin-Kampfbahn wurden 200.000 Euro veranschlagt.

„Zusätzliche Kosten sind nicht entstanden“, berichtete Sabine Latterner.

Bei der Abnahme des Platzes sind Vertreter des EUV Stadtbetriebs sowie der Stadtverwaltung und die Bauleitung des beauftragten Unternehmens anwesend.“

5 Garantie-Jahre beginnen

Da während der Bauarbeiten ständig Prüfungen stattfinden, werde beim Abnahmetermin der ordnungsgemäße Zustand (Ebenheit, Linierung, freie Polhöhe) der Oberfläche dokumentiert und der Platz in der Regel für den Spielbetrieb freigegeben. Die Abnahme wird protokolliert und dient als Nachweis für gegebenenfalls festgestellte Mängel sowie deren Beseitigung. Und: Mit dem Tag der Abnahme beginnt die fünfjährige Gewährleistung.

Der CasKenner arbeitete einst bei einer Castrop-Rauxeler Tageszeitung als Freier Mitarbeiter und ist jetzt hier am Start.

Advertisement
Anklicken zum Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fußball-Spieltage

So sind die Partien des 14. Fußball-Spieltages ausgegangen

Die Übersicht für den 10. November 2019.

Veröffentlicht

on

Von

Quelle: Redaktion
Sebastian Janas (am Ball) für den VfB Habinghorst im Spiel gegen Eintracht Ickern am 26. Mai 2019.

Aufstellungen, Torschützen, Platzverweise: So haben Castrop-Rauxels Fußballteams gespielt.

 

Landesliga 3

SuS Kaiserau – W. O‘castrop 2:2 (1:1)
OBERCASTROP: Scholka, Jasmund, Martinez, Kitowski (70. Nolte), Queder (46. Ricke), Budde, Franke (63. Shala), Kapitza (63. Schröter), Can, Brehm.
Tore: 1:0 (7.), 1:1 (46.) Budde, 1:2 (89.) Martinez, 2:2 (90.+2).
Zuschauer: 150
FC Frohlinde – Vikt. Resse 1:0 (0:0)
FROHLINDE: Schultz, Kluy, Hoffmann, Matuszak (46. Neese), Behrend (89. Kothe), D. Wurst, Yildirim (63. Le. Wohlfarth), Liskunov, Lu. Wohlfarth, Brewko (92. Obi), Kruska.
Tor: 1:0 (75.) Liskunov.
Zuschauer: 163

 

Bezirksliga 9

SV Zweckel – SG Castrop 2:0 (1:0)
CASTROP: Heuser, Strasser (69. Kollmann), B. Meyer-Drabert, Helmig, Kourouma (62. D. Toskai), Backes, Chergui (44. Mühlegg), Lanski, S. Tüysüz, Altay, Westphal.
Tore: 1:0 (43.), 2:0 (77.)
Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte (86.) gegen Zweckel.
Zuschauer: 100.
Spvg Schwerin – BV Rentfort 2:4 (0:2)
SCHWERIN: Niemeyer; Chasanis, Fels, Lübke, A. Pape, Chrobock, Reichel, M. Bothe (46. N. Bothe/69. Ceylan), Wagener, Ra. Rupieper, Strahler.
Tore: 0:1 (26.), 0:2 (45.), 1:2 (54./FE) Wagener, 1:3 (59.), 1:4 (64.), 2:4 (68.) A. Pape
Zuschauer: 50.

 

Kreisliga A Herne


FC Frohlinde II – VfB Habinghorst 0:3 (0:2)

FROHLINDE II: Seck; Schickling (74. Ak), Karajic, Vierhaus, Kuit, Tharmachandran, Homann, Fülling (63. Springweiler), Ruffer, Günther (46. Frontschak), Köhler – HABINGHORST: Michelis; Kock (85. Meyer), R. Latrach, Gorzolnik, F. Latrach, Schlingermann, Lukat, Trottenberg, Breilmann, Schrimpf, Bragin.
Tore: 0:1 (17.) Schrimpf, 0:2 (41.) Breilmann, 0:3 (61.) Breilmann.
Bes. Vorkommnisse: Rote Karte (69.) gegen Homann (Frohlinde). Gelb-Rote Karte (69.) gegen Redouan Latrach (VfB). Gelb-Rote Karte (80.) gegen Tharmachandran (Frohlinde).
SF Wanne – SuS Merklinde 1:9 (0:2)
MERKLINDE: Moehrs; Pögel (53. Blank), Ott, Niebert, Kleinhubbert (61. Turan), Zimmermann, Wikczynski, Mbunga (61. Cittrich), L. Budde, von Borzestowski (79. Helbert), Horn.
Tore: 0:1 (8.) Mbunga, 0:2 (18.) Kleinhubbert, 0:3 (52.) L. Budde, 0:4 (55.) Ott, 0:5 (60.) Mbunga, 1:5 (61.), 1:6 (65.) Mbunga, 1:7 (72.) Cittrich, 1:8 (83.) Cittrich, 1:9 (89.) Cittrich.
FC Castrop-Rauxel – DSC Wanne II 3:0 (0:0)
CASTROP-RAUXEL: Reimann; Führich, A. Alic (79. Both), O. Cakir, Hoßfeld (89. Celik), Kasprzak, E. Alic, Schäfer, Dschaak, Keusch (46. Haji), Öz.
Tore: 1:0 (57.) Dschaak, 2:0 (61.) Haji, 3:0 (82.) Both.

 

Kreisliga B1 Herne

Schwerin II – Arm. Sodingen 7:1 (4:1)
SCHWERIN II: Hiedels; Janson (69. Demiryürek), Braun, Ay. El Marsi, Wulf (66. Hupfeld), Jansen, Gönül (69. Mousa), Mo. El Marsi, Genc (66. Schmitz), Allman, Brand.
Tore: 0:1 (15.), 1:1 (19.) Ay. El Marsi, 2:1 (24.) Genc, 3:1 (27./FE) Genc, 4:1 (45.+2) Brand, 5:1 (51.) Genc, 6:1 (77.) Mousa, 7:1 (86.) Janson.
Eintr. Ickern II – SV Fort. Herne II 0:0
EINTRACHT II: Gürbüz; R. Cicibas, Kuruel, Dalkic, Kocak (46. E. Ucar), Tunc (64. M. Ucar), Olgunsoy, Özdal (45.+2 Önver / 90.+4 Tunc), S. Bal, Aptoulaziz (79. Kilic), A. Bal.
Tore: Fehlanzeige.
Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte (44.) gegen Ickerns Alp. Bal. Gelb-Rote Karte (70.) gegen Ickerns R. Cicibas. Gelb-Rote Karte (87.) gegen Köse (Herne). Zwei Rote Karten (89.) gegen Kilic und Cimsit (Herne).
FC Herne 57 – SG Castrop II 3:4 (1:1)
CASTROP II: Cokelc; Hesse (61. F. Hartmann), Al Sheikh (46. Reinholz), Dinzolele, Kharrat, Hofmann (66. Bednarek), König, Könnecke, Pennekamp, J. Meyer-Drabert, Janke (46. N. Hartmann).
Tore: 0:1 (12.) König, 1:1 (36.), 2:1 (57.), 2:2 (62.) N. Hartmann, 2:3 (73.) Kharrat, 2:4 (81.) König, 3:4 (90.).
Eintr. Ickern – BV Herne-Süd II 3:0 (0:0)
EINTRACHT I: Foltmann, F. Kantarci (88. H. Caliskan), Sacko, Klawitter, Sahinli, Theiler, A. Bal (85. Demirci), Öztürk, S. Bal (1. Vardi), Basar, T. Kantarci (70. B. Caliskan).
Tore: 1:0 (50.) Klawitter, 2:0 (54./FE) Klawitter, 3:0 (83./FE) Sahinli.
Vict. Habingh. – W. O´castrop II 5:0 (1:0)
VICTORIA: T. Cittrich; Knauer, Maurer (67. Zaid), J. Burkhardt, S. Klawitter, Schmitz (62. Kazakis), Bäcker, Schemann, Kremer, Zaid, Jacke (69. Klawitter), Sadikovic – OBERCASTROP II: Otto; T. Schulz, K. Schulz, Stammers, Kraschewski, Dretakis (78. O. Kocakaya), Rachner (69. von Preetzmann), Janicki, Al. Erdogrul, Uguz (84. Kirac).
Tore: 1:0 (7.) Sadikovic, 2:0 (49.) S. Klawitter, 3:0 (61.) Knauer, 4:0 (65.) Sadikovic, 5:0 (76.) Kremer.
Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte (70.) gegen Erdogrul.
SF Hab./Dingen – RSV Holthausen 1:9 (1:4)
HABINGHORST/DINGEN: Scheitenberger; Kabadayi, C. Bahcecioglu, I. Bahcecioglu, Mo. Al Ghutani, B. Ertürk, M. Alkadah, Tiris (57. Kodjo), Kurnaz, Hinerasky, A. Al Ghutani (68. Schreiber).
Tore: 0:1 (3.), 0:2 (5.), 0:3 (13.), 0:4 (38./FE), 1:4 (43.) Mo. Al Ghutani, 1:5 (48.), 1:6 (75.), 1:7 (80.), 1:8 (88.), 1:9 (90.+2).

 

Kreisliga B4 Recklinghausen

TuS Hen´burg – Hillerheide II 4:0 (1:0)
HENRICHENBURG: Frecker; Bogatinis, Schaack, Chr. Grum, Khil, Nelson (65. Drees), R. Niewind (77. Trippe), Philipp, Waack (46. Köhnen), Babbel (77. M. Ludwig), Böcker.
Tore: 1:0 (41.) Philipp, 2:0 (69./ET), 3:0 (72.) R. Niewind, 4:0 (77.) Drees.

Weiterlesen

Fußball-Spieltage

So sind die Partien des 13. Spieltages ausgegangen

Die Übersicht vom 3. November 2019

Veröffentlicht

on

Von

Andre Pape (r) von der Spvg Schwerin gegen SF Stuckenbusch.

Aufstellungen, Torschützen, Platzverweise: So haben Castrop-Rauxels Fußballteams gespielt.

Tore, Tore, Tore – die Castrop-Rauxeler Fußballteams hielten sich beim Torschuss am Sonntag von der Landesliga bis hinunter zur Kreisliga B nicht zurück. Wer hat gespielt? Wer hat die Tore geschossen? Wie war die Torfolge? Wir haben Antworten auf diese Fragen und alles auf einen Blick.

Landesliga 3
W. O‘castrop – Horst-Emscher 3:1 (1:1)

OBERCASTROP: Scholka, Jasmund, Ucles Martinez, Shala, Kitowski, Queder, Budde, Duah (51. Hoffmann), Ricke (64. Brehm), Kapitza (75. Schröter), Can (61. Pflanz)
Tore: 0:1 (21.), 1:1 (45.+1) Kapitza, 2:1 (50.) Duah, 3:1 (66.) Kapitza
Zuschauer: 175
Bezirksliga 9
SG Castrop – Horst-Emscher II 5:0 (2:0)

CASTROP: Heuser, Strasser (84. Barfuß), Meyer-Drabert, Helmig, Kourouma (67. Werner), Bellahcen, Backes, Chergui (71. Mühlegg), Tüysüz, Toskai (75. Toskaj), Westphal
Tore: 1:0 (26.) Backes, 2:0 (38.) Westphal, 3:0 (54.) Kourouma, 4:0 (79.) Werner, 5:0 (89./Eigentor)
Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte gegen Yassine Bellahcen (83.)
Zuschauer: 30

Kreisliga A Herne
DSC Wanne II – FC Frohlinde II 3:1 (2:0)

FROHLINDE II: Brandenburger, Vierhaus, Ak (56. Büker), Kothe, Tharmachandran, Homann, Springweiler, Fülling, Ruffer, Hanebeck (46. Schickling), Köhler
Tore: 1:0 (20.), 2:0 (40.), 3:0 (65.), 3:1 (70.) Homann
VfB Habinghorst – SV Holsterh. 2:3 (0:1)
HABINGHORST: Tams, Dündar, Teuber, R. Latrach (46. Steger), Gorzolnik, F. Latrach, Schlingermann, Janas (59. Kock), Trottenberg, Schrimpf, Bragin (66. Borys)
Tore: 0:1 (25./Eigentor), 0:2 (55.), 1:2 (70.) Schrimpf, 1:3 (73.), 2:3 (81./FE) Trottenberg
Bes. Vorkommnis: Rote Karte gegen Hüseyin Dündar wegen einer Notbremse (37.)
SuS Merklinde – Arminia Ickern 4:1 (1:1)
MERKLINDE: Moehrs, Pögel (54. Blank), Ott, Niebert, Kleinhubbert, Zimmermann, Wikczynski, Mbunga (85. Helbert), Budde (64. Turan), von Borzestowski (73. Bönnemann), Horn – ARMINIA: Petar, Kampe, Welskopf, Höfener (76. Bagaric), Golabek (64. F. El Ouanjli), A. El Ouanjli, Gresch, Metz (89. Meyer), Weber (84. Lange), Alm. Alic, Pöschl
Tore: 1:0 (19.) Mbunga, 1:1 (28.) Pöschl, 2:1 (66.) Kleinhubbert, 3:1 (90.+2) Blank, 4:1 (90.+4) Kleinhubbert

Kreisliga B1 Herne
H‘horst/Dingen – Schwerin II 4:1 (1:0)

HABINGHORST/DINGEN: Scheitenberger, C. Bahcegioglu, M. Al Ghutani (88. Schreiber), B. Ertürk, Alkadah (33. Kodjo/73. I. Bahcecioglu), S. Hinerasky, Gröne, Demiryürek (62. Tiris), Kurnaz, A. Hinerasky, A. Al Ghotani – SCHWERIN II: Brödner, Janson, Braun, El Marsi, Wulf, Ceylan, Mousa, Neumann (46. Omra), Gönül, Genc, Allmann (46. Dinter)
Tore: 1:0 (31.) Alkadah, 2:0 (47.) Demiryürek, 2:1 (66.) Mousa, 3:1 (76.) M. Al Ghutani, 4:1 (81.) A. Al Ghotani
SG Castrop II – RSV Holthausen 1:4 (0:0)
CASTROP II: Schatterny, Jakowlaw, Hesse, Kharrat, Nölle (72. N. Hartmann), Hofmann (35. Reinholz), König, Könnecke, Pennekamp, Meyer-Drabert, Geduttis
Tore: 0:1 (49.), 1:1 (60.) Geduttis, 1:2 (79.), 1:3 (84.), 1:4 (87.)
Bes. Vorkommnis: Rote Karte gegen Alexej Jakowlaw wegen einer Tätlichkeit (61.)
Arminia Sodingen – Eintr. Ickern 0:8 (0:3)
EINTRACHT I: Foltmann, F. Kantarci (61. Sacko), Vardi, Klawitter, Sahinli, Basar, A. Bal, Öztürk, S. Bal, Demirci (61. B. Caliskan), T. Kantarci (46. Tann)
Tore: 0:1 (16.) T. Kantarci, 0:2 (40.) Sahinli, 0:3 (42.) Klawitter, 0:4 (53.) Öztürk, 0:5 (67.) B. Caliskan, 0:6 (70.) B. Caliskan, 0:7 (76.) Sahinli, 0:8 (84.) Basar
VfB Börnig II – Vict. Habingh. 0:4 (0:1)
VICTORIA: T. Cittrich, Knauer, J. Burkhardt, S. S. Klawitter, Bäcker, Schemann (72. Gerlach), Sausmikat (61. D. Klawitter), Kremer, Zaid, Jacke, Sadikovic
Tore: 0:1 (22.) J. Burkhardt, 0:2 (60.) Kremer, 0:3 (80.) Knauer, 0:4 (87.) D. Klawitter
W. O´castrop II – FC Herne 57 3:4 (1:2)
OBERCASTROP II: Bals, Kocakaya (59. Hose), T. Schulz, K. Schulz, Stammers, Kraschewski, Dretakis, Rachner, Kirac (80. von Preetzmann), Erdogan (65. Maull), Uguz
Tore: 0:1 (19.), 1:1 (28.) Erdogan, 1:2 (30.), 1:3 (47.), 1:4 (55.), 2:4 (60.) Dretakis, 3:4 (78.) Hose

Kreisliga B4 Recklinghausen
Spvg Oberwiese – TuS Hen´burg 1:4 (1:2)

HENRICHENBURG: Kaczorowski, Bogatinis, Waack, Schaack, Grum, Khil, Nelson, Philipp, Köhnen, Böcker, Wels (Einwechslungen: Rene Niewind und Philipp Engel)
Tore: 0:1 (25./Eigentor), 1:1 (33.), 1:2 (36.) R. Niewind, 1:3 (62.) Khil, 1:4 (70.) Engel

Frauenfußball
Kreisliga A HER/GE
Victoria H’horst – Horst-Emscher 3:5 (1:4)

VICTORIA: Lege, Maleszka, Drewes, Vohs (28. Kröner), Gönül (29. Reschkowski), Beutler, Kazakis, Brinckmann, Mäder, Bulitta, Manolis
Tore: 0:1 (7.), 0:2 (21.), 0:3 (32.), 0:4 (33./Eigentor), 1:4 (45.) Bulitta, 2:4 (58./FE) Drewes, 3:4 (61.) Mäder, 3:5 (81.)

Weiterlesen

Fußball-Spieltage

So sind die Partien des 12. Fußball-Spieltages ausgegangen

Die Übersicht für den 27. Oktober 2019.

Veröffentlicht

on

Von

Wacker-Kapitän Moritz Budde (r) im Spiel bei der DJK Wattenscheid.

In den Fußball-Spielen mit Castrop-Rauxeler Beteiligung sind am Sonntag viele Tore gefallen. Wir haben alle Aufstellungen, Einwechselungen und Torschützen zusammengetragen.

Landesliga 3
Hombrucher SV – FC Frohlinde – 1:0 (0:0)
FROHLINDE: Schultz; Neese, Kaufmann (89. Matuszak), Kluy, D. Wurst, Muth, Liskunov, Kothe (61. Yildirim), Obi (73. Behrend), Lu. Wohlfarth, Brewko.
Tore: 1:0 (67.).
Zuschauer: 100.

Bezirksliga 9
FC Marl – Spvg Schwerin – 1:0 (1:0)
SCHWERIN: Niemeyer; Chasanis, Fels, Lübke, Chrobok (85. Springwald), Mo. El Marsi, Reichel, Wagener, R. Rupieper, N. Bothe (70. G. Ceylan), Strahler (66. Jürgens).
Tore: 1:0 (20.).
Zuschauer: 170.

Kreisliga A Herne
FC Frohlinde II – FC Castrop-R. – 0:5 (0:1)
FROHLINDE II: Brandenburger; Günther, Karajic, D. Vierhaus, Homann, Büker (67. Stempel), Springweiler (63. Frontschak), Fülling, Ruffer, Köhler – CASTROP-RAUXEL: Dante; Jasik, M. Führich, Al. Alic, O. Cakir (60. Haji), Hoßfeld, Kasprzak, E. Alic (67. Keusch), Schäfer (84. Kucharewicz), Dschaak, Öz.
Tore: 0:1 (9.) Alan Alic, 0:2 (57) E. Alic, 0:3 (65.) E. Alic, 0:4 (82.) Öz, 0:5 (89.) Dschaak.

RWT Herne – VfB Hab. – 4:4 (3:1)
HABINGHORST: Jarkulisch (57. Tams); Dündar, Lukat, Steger, Gorzolnik, F. Latrach, Schlingermann (46. Kock), Janas (68. Teuber), Trottenberg, Schrimpf (46. E. Caliskan), Bragin.
Tore: 1:0 (5.), 1:1 (11./ET), 2:1 (21.), 3:1 (24.), 3:2 (78.) Teuber, 3:3 (79.) Teuber, 4:3 (87.), 4:4 (90.) Tams.
Bes. Vorkommnis: (65.) Rote Karte gegen einen Herner Spieler wegen Nachtretens; (86.) Gelb/Rot gegen einen Habinghorster Spieler.

Kreisliga B1 Herne
Eintr. Ickern II – A. Sodingen 6:4 (2:2)
EINTRACHT II: Bü. Gülünoglu; Re. Cicibas, Kuruel, O. Dalkic, E. Ucar, Mu. Ucar, A. Tunc, Se. Olgunsoy, H. Sönger, Aptoulaziz, Alp. Bal; Özdal, Önver,
Tore: 1:0 (4.) O. Dalkic, 1:1 (8.), 2:1 (11.) O. Dalkic, 2:2 (29.), 2:3 (47.), 2:4 (66.), 3:4 (67.) Alp. Bal, 4:4 (81.) Aptoulaziz, 5:4 (83.) O. Dalkic, 6:4 (90.+1) Tunc.

SG Castrop II – SF Hab./Dingen 2:2 (2:1)
CASTROP II: Schatterny; Hesse, M. Bednarek, Kharrat (70. De. Alic), F. Hartmann, M. König (79. Muslimovic), Chergui, Hofmann, N. Hartmann (58. Westerberg), J. Meyer-Drabert, Westphal – HABINGHORST/DINGEN: Scheitenberger; Kabadayi, I. Bahcecioglu, Mo. El Ghutani, Bü. Ertürk (76. Tiris), S. Hinerasky, Kessen, Alkadah (46. Gröne), Kurnaz, A. Hinerasky, Ai. Al Ghutani (67. E. Demiryürek).
Tore: 1:0 (13.) M. König, 2:0 (14.) N. Hartmann, 2:1 (20.) Si. Hinerasky, 2:2 (75.) Gröne.

Eintr. Ickern – Spvg Schwerin II 3:1 (1:0)
EINTRACHT I: Foltmann; F. Kantarci, S. Birhimeoglu (81. B. Caliskan), Sacko, Vardi, M. Klawitter, Sahinli (90. Demirci), Öztürk, Se. Bal, Mu. Basar, Ti. Kantarci – SCHWERIN II: Lindner; Mousa, Ay. El Marsi, Wulf, Omra, Jansen, E. Gönül, Genc, Allmann, Achakzi, Brand.
Tore: 1:0 (44.) S. Birhimeoglu, 1:1 (78.) Genc, 2:1 (89.) Basar, 3:1 (90.) B. Caliskan.

Vict. Habingh. – Falkenh. Herne II – 4:0 (1:0)
VICTORIA: T. Cittrich; D. Klawitter (70. Zastrow), J. Burkhardt, St. Klawitter, Husic (57. Alm. Ahmetovic), Bäcker, Schemann, N. Sausmikat (46. Riedel), Kremer, Zaid, Jacke.
Tore: 1:0 (10.) A. Husic, 2:0 (63.) Alm. Ahmetovic, 3:0 (67.) Kremer, 4:0 (73.) Kremer. 
Bes. Vorkommn.: (47.) Gelb-Rote Karte gegen einen Herner Spieler.

RSV Holth. – W. O´castrop II 2:2 (0:0)
OBERCASTROP II: Bals; On. Kocakaya, T. Schulz, K. Schulz, Stammers, Kraschewski, Dretakis, Rachner, Froncek (65. von Preetzmann), Mu. Okutucu, M. Uguz.
Tore: 0:1 (47.) Stammers, 1:1 (52.), 1:2 (85.) Dretakis, 2:2 (87.).

Kreisliga B4 Recklinghausen
SF Datteln – TuS Hen´burg – 3:1 (0:1)
HENRICHENBURG: Frecker; Bogatinis, Schaack (46. Ju. Niewind – 75. Ried), Nelson, A. Boschella, Köhnen, Babbel, Böcker (72. R. Niewind), Wels.
Tore: 0:1 (25.) Babbel, 1:1 (55.), 2:1 (84.), 3:1 (87.).
Bes. Vorkommnis: (68.) Ju. Niewind verschießt Elfmeter.

Weiterlesen

Fußball-Spieltage

So sind die Partien des 11. Fußball-Spieltages ausgegangen

Die Übersicht für den 20. Oktober 2019.

Veröffentlicht

on

Von

Eintracht Ickern I traf (graue Hemden) erstmals auf Eintracht II

In den heimischen Fußball-Ligen von der Landesliga bis zur Kreisliga B stand am Sonntag der elfte Spieltag auf dem Programm. So sind die Partien letztlich ausgegangen.

Landesliga 3

FC Frohlinde – SSV Buer 0:1 (0:0)
FROHLINDE: Schultz, Neese, Kaufmann (85. Yildirim), Matuszak, D. Wurst, Muth, Liskunov, Kothe (65. Behrend), Brewko, Flaczek (79. Obi), Kruska.
Zuschauer: 100.

SV Wanne 11 – W. O´castrop 0:1 (0:0)
OBERCASTROP: Scholka, Hoffmann (60. Ucles Martinez), Shala (72. Kapitza), Kitowski, Queder, M. Budde, Jasmund, Franke (67. Ricke), Duah, Can, Brehm (80. Schröter).
Tore: 0:1 (75.) Kapitza.
Zuschauer: 100.

TuS Bövinghausen – SuS Kaiserau – 4:1
BW Langenbo. – SV Hilbeck – 3:4
Viktoria Resse – Spvg Horsth. – 3:1
SV Brackel – IG Bönen – 1:5
Kirchhörder SC – SV Horst-Emscher – 4:2
DJK Wattensch. – Firtinaspor Herne – 2:3

Bezirksliga 9

Spvg Schwerin – SG Suderwich – 3:0 (1:0)
SCHWERIN: Niemeyer, Chasanis, Fels, Jürgens (88. Strahler), Lübke, Ceylan (65. Springwald), Chrobok, El Marsi (88. Allmann), Reichel, Rocha Martinez, N. Bothe.
Tore: 1:0 (3.) N. Bothe, 2:0 (57.) El Marsi, 3:0 (85.) Chasanis.

VfB Hüls – SG Castrop – 4:2 (2:1)
CASTROP: Altmeppen; Strasser, B. Meyer-Drabert, Kourouma, Bellahcen, S. Tüysüz, Altay, D. Toskai, Mühlegg (80. Nölle), Kollmann (60. Werner), S. Toskai.
Tore: 1:0 (4.), 1:1 (7.) Kourouma, 2:1 (23.), 3:1 (60.), 3:2 (75.) B. Meyer-Drabert, 4:2 (89./FE).
Zuschauer: 65.

Westf. Gelsenk. – SV Zweckel – 1:1
SF Stuckenb. – SV Horst-Emscher II – 4:3
BV Rentfort – VfB Kirchhellen – 2:1
Erler SV 08 – T. SuS Waltrop – 1:1
SC Hassel – Vestia Disteln – 3:0

Kreisliga A HER

FC Castrop-R. – SV Holsterh. 4:1 (1:0)
CASTROP-RAUXEL: Dante; Jasik, M. Führich, Al. Alic (85. Both), O. Cakir, Hoßfeld, Haji (64. Keusch), E. Alic, Schäfer (90.+3 Kucharewicz), Dschaak, Öz.
Tore: 1:0 (35.) Dschaak, 1:1 (55.), 2:1 (65.) Al. Alic, 3:1 (80.) Öz, 4:1 (90+2) E. Alic.
VfB Habinghorst – FC Marokko Herne 5:4 (3:2)
HABINGHORST: Jarkulisch; Dündar, E. Caliskan, Teuber (60. Lukat), Kock, R. Latrach, Gorzolnik, Schlingermann, Borys (78. Pat. Fritz), Janas (70. Olschewski), Bragin.
Tore: 1:0 (7.) E. Caliskan, 1:1 (11.), 2:1 (15./FE) Janas, 3:1 (25.) Kock, 3:2 (45.+1), 3:3 (55.), 3:4 (63.), 4:4 (70.) Kock, 5:4 (75.) Kock.
Bes. Vorkommn.: Rote Karte (70.) gegen ein Spieler von Marokko wegen Tretens.

SV Wanne 11 II – Arm. Ickern 2:1 (1:1)
ICKERN: Petar; Welskopf, Höfener, Golabek (84. Tzitzikakis), A. El Ouanjli, Gresch (77. Bagaric), Metz, Meyer (58. Banik), Weber, Pöschl, Vejnovic.
Tore: 1:0 (38.), 1:1 (42.) Metz, 2:1 (50.).

DSC Wanne II – RWT Herne – 0:3
VfB Börnig – SF Wanne II – 1:4
BV Herne-Süd – Firtinaspor Herne II – 2:2

Kreisliga B1 HER

Fortuna Herne II – Vict. Habingh. 1:3 (0:1)
VICTORIA: T. Cittrich; Knauer, D. Klawitter (46. Nowotny), J. Burkhardt, St. Klawitter, Mi. Maurer, Bäcker, Schemann (46. Kremer), Zaid (73. D. Seil), Jacke, Sadikovic.
Tore: 0:1 (18.) Jacke, 1:1 (52./FE), 1:2 (63.) Knauer, 1:3 (75.) St. Klawitter.
W. O´castrop II – SG Castrop II 3:2 (1:2)
OBERCASTROP II: Bals; On. Kocakaya, T. Schulz, K. Schulz, Stammers, Kraschewski, Dretakis, Froncek (81. Hufnagel), Kirac, Mu. Okutucu (76. Maull), M. Uguz – CASTROP II: Schatterny; Jakowlaw, Hesse, M. Bednarek, Kharrat, F. Hartmann, M. König, Westerberg, N. Hartmann (59. Reinholz), J. Meyer-Drabert, Muslimovic (22. Yesilbas).
Tore: 0:1 (26.) Westerberg, 1:1 (28.) Froncek, 1:2 (33.) Yesilbas, 2:2 (61.) Dretakis, 3:2 (66.) Stammers.
Bes. Vorkommn.: Rote Karte (90.+1) gegen einen Spieler der SG Castrop II.
Spvg Schwerin II – Eintr. Ickern II 1:6 (1:4)
SCHWERIN II: Hiedels (46. Lindner); P. Dinter, Ay. El Marsi, Omra (46. Giwjorra), Wulf, A. Mousa, Brand, Jansen, Hupfeld (46. M. Neumann), Genc (69. Achakzi), A. Demiryürek – EINTRACHT II: Gürbüz; R. Cicibas (79. Kuruel), O. Dalkic, E. Ucar (77. Kocak), A. Tunc, S. Olgunsoy, Önver, H. Sönger (46. Özdal), Dohrn, Aptoulaziz, A. Bal (46. M. Ucar).
Tore: 1:0 (4.) Genc, 1:1 (9.) H. Sönger, 1:2 (24.) Dohrn, 1:3 (33.) Aptoulaziz, 1:4 (40.) Dohrn, 1:5 (57.) O. Dalkic, 1:6 (72.) O. Dalkic.
SF Hab./Dingen – Eintr. Ickern 3:3 (0:1)
HABINGHORST/DINGEN: Scheitenberger; C. Bahcecioglu, A. Hinerasky, Kurnaz, Kabadayi, I. Bahcecioglu, Ai. Al Ghutani, S. Hinerasky (68. Kodjo), Kessen, Mo. Al Ghutani, Alkadah – EINTRACHT I: Feiertag; F. Kantarci, S. Birhimeoglu (90. E. Demirci), Sacko, Vardi, M. Klawitter, Sahinli, Theiler, Öztürk, Mu. Basar, Ti. Kantarci (81. E. Olgunsoy).
Tore: 0:1 (21.) Öztürk, 1:1 (64.) Alkadah, 2:1 (75.) S. Hinerasky, 2:2 (77.) Sahinli, 2:3 (82.) Sahinli, 3:3 (90.+3) Kurnaz.

BV Herne-Süd II – SpVvg Horsth. II – 3:4
Falkenh. Herne II – FC Herne – 2:5
VfB Börnig II – RSV Holthausen – 0:4
Arm. Sodingen – Elpeshof Herne – 4:4

Kreisliga C1 HER

VfB Börnig III – Arminia Ickern II – 2:5
VfB Habingh. II – Vict. Hab. III – 0:0
Hab./Dingen II – FC Frohlinde III – 4:3
Pöppinghausen II – SV Wanne III – 0:5
BW Baukau – VfL Herne – 0:13
ESV Herne – Vict. Habinghorst II – 4:3
W. O´castrop III – SuS Merklinde II – 2:13

Kreisliga C2 HER

SV Röhlinghausen II – Emscher Crange – ausgefallen
Const. Herne II – SC Röhlingh. II – 2:3
SG Stephanus II – ETuS Wanne II – 8:1
ASC Leone II – VfR Rauxel – 1:5
Arm. Holsterh. II – SuS Pöppingh. – 5:2
ESV Herne II – Zong. Bickern II – 0:4
DSC Wanne III – SV Holsterh. III – abgebr.
Falk. Herne III – DJK Wanne 88 – (So, 17)

Kreisliga B4 RE

TuS Hen´burg – SG Suderwich II 5:0 (3:0)
HENRICHENBURG: Frecker; Bogatinis (72. Düzgün), Schaack, Waack, Chr. Grum (31. Trippe), Drees, Nelson, A. Boschella (39. Engel), Köhnen (77. Schweiger), Babbel, Wels.
Tore: 1:0 (11.) Boschella, 2:0 (19.) Babbel, 3:0 (41.) Trippe, 4:0 (67.) Schaack, 5:0 (89.) Babbel.

FC Hillerheide II – SV Bossendorf – 2:5
Herta RE III – Spvg Erkenschw. II – 3:1
Spvg Oberwiese – SF Datteln – 4:3
SV Horneburg – Teut. SuS Waltrop II – 2:7
SV Hullern – GW Erkenschw. II – abges.
Tit. Erkenschw. – Westf. Vinnum II – 6:3
VfB Waltrop – Kültürsp. Datteln – 1:2

Kreisliga C4 RE

RW Erkenschw. II – SF Datteln II – 1:0
Borussia Ahsen II – Eintracht Waltrop – 4:2
Tit. Erkenschwick II – SW Meckingh. III – 1:1
TuS Hen´burg II – SV Bossendorf II – 1:4
VfB Waltrop 2 – Conc. Flaesh. II – 1:2

Weiterlesen

Fußball-Spieltage

So sind die Partien des 10. Fußball-Spieltages ausgegangen

Die Übersicht vom 13. Oktober 2019

Veröffentlicht

on

Von

Obercastrops Bastian Fritsch im Spiel bei Firtinaspor Herne

In den heimischen Fußball-Ligen von der Landesliga bis zur Kreisliga B stand am Sonntag der zehnte Spieltag auf dem Programm. So sind die Partien ausgegangen.

Landesliga 3

SV Wacker Obercastrop – Kirchhörder SC 1:0 (0:0)
OBERCASTROP: Scholka, Kapitza (65. Hoffmann), Jasmund, Ucles Martinez, Shala (76. Schröder), Kitowski (65. Brehm), Queder, Budde, Pflanz, Franke (69. Ricke), Duah.
Tor: 1:0 (86.) Brehm.
Zuschauer: 196

Spvg Horsthausen – FC Frohlinde 0:1 (0:0)
FROHLINDE: Schultz, Neese, Kaufmann, Hoffmann, D. Wurst, Le. Wohlfarth (70. Muth), Liskunov (90. Obi), Kothe (76. Behrend), Lu. Wohlfarth, Brewko, Flaczek.
Tor: 0:1 (96.) Liskunov
Bes. Vorkommnis (82.) Gelb-Rote Karte gegen Lukas Wohlfarth (wiederholtes Foulspiel)
Zuschauer: 96

Bezirksliga 9

VfB Kirchhellen – Spvg Schwerin 2:0 (0:0)
SCHWERIN: Brödner; Chasanis, Lübke (78. Jürgens), A. Pape, Ceylan, Springwald (60. N. Bothe), Mo. El Marsi, M. Bothe, Wagener, Ra. Rupieper, Strahler.
Tore: 1:0 (53.), 2:0 (70.).
Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte (90.) gegen Schwerins Andre Pape.
Zuschauer: 300.
SG Castrop – SF Stuckenbusch 1:4 (0:1)
CASTROP: Heuser; Strasser, B. Meyer-Drabert, Bellahcen, Backes, Chergui, De. Toskaj, Werner, Mühlegg, Westphal (65. Lanski), S. Toskaj.
Tore: 0:1 (41.), 1:1 (55.) Backes, 1:2 (61.), 1:3 (80./FE), 1:4 (90.).
Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karten (je 80.) gegen Castrops Abdellatif Chergui und Tino Westpahl.
Zuschauer: 90.

Kreisliga A HER

SuS Merklinde – SV Wanne 11 II 3:2 (0:1)
MERKLINDE: Möhrs; Wikczynski, Do. Bönnemann, Ott, Pögel, Zimmermann, Durmis (31. Blank), M. Cittrich (56. Kleinhubbert), Kresic, Horn, Helbert.
Tore: 0:1 (15.), 1:1 (57.) Blank, 1:2 (72.), 2:2 (86.) Kleinhubbert, 3:2 (87.) Kresic.
Arm. Ickern – VfB Börnig 2:2 (0:1)
ICKERN: Petar; Chr. Kampe (80. Weber), Welskopf, Höfener (87. Tzitzikakis), Golabek (77. Bagaric), A. El Ouanjli, Gresch, Ofosa (61. Meyer), Metz, Pöschl, Vejnovic.
Tore: 0:1 (10.), 1:1 (61.) Golabek, 2:1 (63./FE) Metz, 2:2 (70./FE).
Firt. Herne II – VfB Habingh. 7:7 (1:4)
HABINGHORST: Jarkulisch; Steger, E. Caliskan, Teuber, Kock, R. Latrach (46. Lukat), Gorzolnik, Schlingermann, Trottenberg, Schrimpf (65. Olschewski), Bragin (84. Borys).
Tore: 0:1 (4.) Teuber, 0:2 (12.) Kock, 0:3 (16.) Trottenberg, 0:4 (25.) E. Caliskan, 1:4 (29.), 2:4 (50.), 2:5 (57.) Kock, 3:5 (74.), 4:5 (76./ET) Kock, 5:5 (76.), 6:5 (80.), 6:6 (84.) Olschewski, 7:6 (85.), 7:7 (85.) Kock.
Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte (78.) gegen Habinghorst. Gelb-Rote Karte (90.+2) gegen Herne.

RWT Herne – FC Castrop-R. abgebr. (2:3)
CASTROP-RAUXEL: Dante; Ay. Celik, Jasik, M. Führich, Both, O. Cakir, Kasprzak, Haji, E. Alic, Dschaak, Öz.
Tore: 0:1 (8.) Budde, 1:1 (17.), 2:1 (51.), 2:2 (55.) M. Führich, 2:3 (63.) Kasprzak.
Hinweis: Die Partie wurde beim Stande von 2:3 nach einer Attacke eines Herner Spielers gegen den Schiedsrichter abgebrochen.

SV Holsterhausen – FC Frohlinde II Di 19:30

Kreisliga B1 HER

Elpeshof – Spvg Schwerin II 3:6 (1:3)
SCHWERIN II: Hiedels; T. Braun, A. Mousa, Ay. El Marsi (67. Achakzi), A. Demiryürek, Giwjorra, Jansen, M. Neumann (81. Schmitz), Struckmeyer, Genc, Brand.
Tore: 0:1 (10.) M. Neumann, 1:1 (14.), 1:2 (19.) A. Demiryürek, 1:3 (33.) A. Demiryürek, 2:3 (46.), 2:4 (51.) Genc, 2:5 (56.) Struckmeyer, 2:6 (80.) Genc, 3:6 (85.).
W. O´castrop II – SF Hab./Dingen 2:1 (1:1)
OBERCASTROP II: Bals; T. Schulz, K. Schulz, Stammers, Dretakis, Rachner, Froncek (69. Hufnagel), Kirac, Mu. Okutucu, Al. Erdogrul (90.+1 von Preetzmann), Uguz (74. Maull) – HABINGHORST/DINGEN: Scheitenberger; Kabadayi, C. Bahcecioglu, I. Bahcecioglu, Mo. Al Ghutani, Bü. Ertürk, S. Hinerasky, Gröne (69. Kessen), Kurnaz, A. Hinerasky, Ai. Al Ghutani (60. M. Ertürk).
Tore: 1:0 (6.) K. Schulz, 1:1 (40.) Bü. Ertürk, 2:1 (74.) Uguz.
Bes. Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte (68.) gegen Habinghorst/Dingen.
SG Castrop II – VfB Börnig II 4:0 (1:0)
CASTROP II: Cokelc; Jakowlaw, Hesse, Nölle, M. Bednarek (77. Hegemann), F. Hartmann, Reinholz, M. König, N. Hartmann (45. Pennekamp), J. Meyer-Drabert, Steinchen (11. Kharrat).
Tore: 1:0 (18.) Nölle, 2:0 (57.) Pennekamp, 3:0 (62.) Nölle, 4:0 (77.) Nölle.
Vict. Habingh. – BV Herne-Süd 0:0
VICTORIA: B. Henseleit (46. G. Henseleit); Knauer, D. Klawitter (65. D. Seil), J. Burkhardt, St. Klawitter (83. P. Sausmikat), Bäcker, Schemann, Kremer, Zaid (15. N. Sausmikat), Jacke, Sadikovic.
Tore: Fehlanzeige.

Kreisliga B4 Recklinghausen

SV Bossendorf – TuS Hen´burg 2:1 (1:0)
HENRICHENBURG: Frecker; Bogatinis, J. Niewind, Philipp, Nelson (46. Drees), R. Niewind (81. Ortkamp), Boschella (66. F. Jantscher), Köhnen, Babbel, Wels, Ried.
Tore: 1:0 (43.), 2:0 (80.), 2:1 (83.) J. Niewind.

Juniorenfußball
A-Junioren Bezirksliga 5

Westf. Herne – Spvg Schwerin 10:0 (4:0)
SCHWERIN: Nolden, Diallo, Karayel, Nirzoyan (46. Merza), Kücükaycan, A. Khail, Güngör, Idrissou, G. Khali, Sahin, Arslan.
Tore: 1:0 (16.), 2:0 (23.), 3:0 (26.), 4:0 (41.), 5:0 (49.), 6:0 (64.), 7:0 (76.), 8:0 (81.), 9:0 (85.), 10:0 (90.).

Weiterlesen

Beliebt

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.